Mein Weg in die Branche! | Just Lucy

15
Share
Copy the link

meine lieben und ganz ganz herzlich willkommen zu einem neuen intercourse video von mir

ich hab euch heute auf instagram gefragt auf was bei reebok hättet ihr hatte zeit zu antworten und die meistgestellte antwort werde ich jetzt beantworten und die meistgestellte frage battle natürlich ich hab’s nicht was gedacht wie bist du eigentlich in dieser branche gekommen und eigentlich dachte ich aber auch ich hätte es schon des öfteren beantwortet

aber anscheinend es nicht bei allen angekommen deshalb werde ich dieses movies einfach mal zusammenfassend erzählen wie ich in die branche gekommen bin was passiert ist warum wieso weshalb wie schlimm es battle und schlimme ereignisse und sonstiges auf geht’s

ja wie ist es dazu gekommen ein paar muss natürlich von anfang an sagen dass ich mich schon immer sehr für erotik auch schon in sehr jungen jahren interessiert habe additionally ich kann schon immer alles sehr spannend was ein bisschen verrucht battle hat tremendous gerne reportagen geguckt über themen die damit zu tun haben additionally es gab damals zum beispiel ich weiß nicht wird es noch kennt auf rtl additional hieß des gläubigers kann man umsonst wenn sie 15 da gab es auch mal so eine eigene rubrik ganz zum ende wo ist immer so eine kleine reportage über 15 minuten gab und wo die leute die was mit erotik zu tun haben begleitet haben und da ist das thema novice pornografie aufgekommen und ich fand das tremendous spannend

tatsächlich bin ich mit dem ganzen thema erotik schon sehr früh in berührung gekommen denn bei mir im haus hat eine domina gewohnt sind mehr verteilen haus wenn man hat dann ihre wohnung gekauft habe wir haben da acht jahre lang drin gewohnt und zwei stücke schräg unter uns hat eben eine domina gewohnten das heißt ich habe eure mehr gesehen wieder männer ein und ausgehen

ich fand es relativ spannend additionally ich komme jetzt nicht aus einem ganz schlimmen vierteln additionally es ist jetzt auch nicht es battle ein ganz normales innen stattliches viertel wo viele leute gewohnt haben ein paar alte menschen einfach ganz regular zwar nicht irgendwann gerne oder so ja und das fand ich immer sehr spannend dann zu manchmal auch gesagt mama ich will auch domina werden wenn ich groß bin und so und wer das immer ein bisschen belächelt und man soll ja eher machen wir erstmal was regular ist wie viele von euch wissen ich habe mein abitur geschafft ich habe auch studiert additionally das ist jetzt auch nicht so dass es nur das einzige wäre was ich hätte machen können so schlimm battle es auch nicht und es hat eigentlich alles damit begonnen dass ich mein abitur gemacht habe dass wir 2013 und ich hatte einen nebenjob während der abi zeit von 17 bis 19 und diesen abitur job das battle da habe ich gefallen hat eben in dem großen teil denn im four sterne resort und das hat eigentlich auch alles tremendous funktioniert auch spaß daran alles und das battle von september bis september das heißt im september 2013 fing mein studium an und ich habe nur einen befristeten vertrag für zwei jahre das heißt von september 2011 2013 habe ich eben diesen job gehabt so leider battle befristet das heißt ab september genau dann waren mein studium losging habe ich keinen job mehr das battle aber soweit eigentlich auch gar nicht so schlimm

wenn meine mama hat gesagt okay du willst studieren ist kein downside sie hat noch eine wohnung daran kannst du wohnen und leben es ist alles kein downside ich bezahle das schicksal von anfang ein bisschen geld und du musst nicht arbeiten das ist nicht schlimm wenn du nicht arbeitest du sollst dich auf dein studium konzentrieren so dem battle dann aber doch nicht ganz so additionally klar man hat mich finanziert wie das ein studium hat eigentlich so üblich ist aber ich hatte irgendwo ein schlechtes gewissen weil ich ein mensch bin der schon immer auf eigenen beinen gestanden hat und ich das irgendwie nicht so cool fand dass meine additionally meine mama hat gutes geld verdienen das ist alles tremendous aber sie ist nicht dafür da gewesen damit sie mich finanziert oder so was ich hatte einfach ein schlechtes gewissen sich allein erziehend wir sind aber ich bin auch nur ein sort additionally ich wollte halt einfach nicht dass wir noch die nächsten drei vier jahre für mich bezahlt muss sodann habe ich überlegt was kannst du machen was macht man da jetzt und ich wollte natürlich irgendwas haben wo ich nicht unbedingt immerhin fahren muss

weil ich finde das tremendous anstrengend immer auf arbeit zu fahren dachte ich okay ich müsste irgendwas machen dass man von zuhause aus machen kann das wäre schon ganz cool eigentlich und dann kamen ebenso ich glaube es battle im oktober oder dezember irgendwie in dem dreh 2013 kann man halt immer diese reportagen die ich dann abends auch geguckt habe und dann habe ich mir irgendwann gedacht weißt du was warum probierst du das nicht einfach mal aus wieso dann eigentlich nicht additionally ich meine ich bin meinem körper tremendous zufrieden gewesen ich hatte spaß daran das habe ich auch gern gehabt warum nicht einfach mal ausprobieren und so ist es dann halt auch gekommen dass ich mit nem scholar damals aus dem wohnheim mein erstes video gedreht habe das battle natürlich noch ganz schlecht somit keine ahnung dem useful gedreht und ohne licht und es battle eigentlich alles schrecklich aber ich hab dann gedacht okay ich mache mein profil auf diesen portalen und genau auf einem portal battle das damals und da habe ich halt mein profil angelegt das ist eigentlich genau dasselbe wie youtube kann man sagen wo halt verwachsen dass man für den content material bezahlen muss das halt so ist auch sein profil diesem kanal channel da kannst du deine movies draufladen da kannst du ein bisschen in die kern gehen wie livestream quasi und da habe ich mich einfach an gemeldet mein erstes video hochgeladen und mein erstes movies gleichheit voll durch die zugehörige additionally das ist eigentlich jetzt im nachhinein betrachtet passiert das bei vielen mädels die meisten halten fällt nicht durch aber bei mir battle es halt so dass man erstes video auch richtig abging und ich dachte ja okay

zeit noch eins und noch eins und noch eins hoch und so hat sich das ganze summiert additionally man ist dann irgendwie so ein bisschen rein geschlendert es battle halt nie wirklich böse gelten oder so ich wollte einfach mal eigenes geld verdienen ich habe keine schulden oder irgendwas additionally ich bin ja nicht aus irgendwann notlage reingekommen sondern ich hatte da bock drauf und es ist dann halt einfach so entstanden dass ich ja einfach davon intestine leben konnte schon im ersten monat ich konnte meine ich konnte halt meine mama schon das geld für die miete geben und so weiter und ich bin dann einfach bei geblieben additionally ich hatte einfach spaß an dem was ich mache und so ist es quasi dazu gekommen additionally am ende battle das leidenschaft es battle ich wollte unabhängig sein und es hat zu dem zeitpunkt hat einfach gepasst weil ich eh keinen job hatte durch mein studium und ich einfach was machen wollte und weil man mal was zurückgeben wollte und so ist es entstanden und ich bin auch sehr pleased dass ich gewonnen das battle glaube ich mit die beste entscheidung meines lebens auch wenn viele schwierigkeiten noch auf mich zukommen er gekommen sind dann um retrospektiv betrachtet sich dabei ist was ich meine ja und so hat sich das alles dann irgendwie geformt ich habe immer weiter movies hochgeladen bin immer erfolgreicher geworden und ich bin ein sehr ehrgeiziger mensch halb tier je mehr ich gearbeitet habe das habe desto mehr habe ich natürlich auch am ende verdient und ich habe da echt sehr sehr viel spaß dran hat es hat sich bis heute durch gezogen dass ich immer davon intestine leben konnte ich hatte keine strecken an denen ich dachte oh mein gott ich weiß nicht ob das das richtige ist ich glaube in dem zug kann man vielleicht auch noch mal zwei weitere fragen klären denn jemand hat mich im web auch noch weiterhin gefragt denn diese fragen kästchen das waren meine besten und was dann meine schlechtesten erfahrungen in der branche

additionally zu den besten erfahrungen muss ich sagen gehört auf jeden fall meine erste venus 2014 denn da habe ich halt gesehen additionally ich battle da gerade ich habe mir nur angefangen und battle dann im oktober das heißt ich hatte so 10 uhr der zeit wo ich direkt in der branche gearbeitet habe und die coolste erfahrung battle für mich einfach erste mal venus und überhaupt zu wissen wie viele leute einen kennen dadurch was man macht additionally mir battle das damals gar nicht so bewusst ich habe als movies ins web geladen und klar man hat halt so follower aber was da wirklich hinter steckt habe ich damals hat noch gar nicht gibt ich habe das heißt erst gemerkt als ein riesenandrang auf der venus battle und dass da halt richtig zur sache gingen und daraus mit eigenen schaffen entstanden ist und es battle einfach ein schönes gefühl zu wissen dass es leute gibt die das feiern die dahinter stehen ich habe so viele komplimente auf der venus damals bekommen und hätte damit niemals gerechnet ich habe mir die wähler so komplett anders vorgestellt ich battle auch noch nie gab es da deshalb würde ich sagen wenn meine allererste venus einfach sehr überwältigend und zwar einfach ein krasses gefühl zu wissen dass es leute gibt die das feiern und die da komplett hinter stehen in dem zug kann man natürlich jetzt auch noch mal die die schlechtesten seiten an der branche beleuchten

additionally ich hatte jetzt nicht ein einschneidendes erlebnis was jetzt irgendwie tremendous schlimm battle es sich wohl jetzt irgendwie beim dreh noch nie irgendwie keine ahnung schlecht angefasst oder aber ein mensch der mich komisch behandelt hat so etwas gab es nie bei mir an sich habe ich eigentlich auch keine schlechten erfahrungen gemacht das einzige was ich hatte mal ziemlich schade finde dass die meisten menschen einfach noch nicht so reif und so weit sind zu checken dass diese branche einfach additionally dass in dieser branche halt einfach ganz normale menschen arbeiten oder daran auch spaß haben ich finds halt leider sehr sehr schade dass man so oft in eine schublade gesteckt wird additionally grundsätzlich wenn ich irgend einen raum betrete und meine nein meinen job erkläre oder sagen was ich mache dann ist erstmal so staunen und oh mein gott krass die meisten sind ja auch erstmal complete neugierig weil es ja in der umgebung gibt es damals niemanden der das macht sondern fragen sehr ganz ganz viel aber andererseits ist es halt auch im web ziemlich schwierig weil man wird halt eine schublade gesteckt und ich habe immer das gefühl dass die leute halt das automatisch immer mit dummheit vergleichen additionally wenn man das macht dann muss man dumm sein dann muss man hauptschulabschluss haben oder gar keinen abschluss und dann muss man jemand sein der complete schlampig ist auch additionally wenn man das ist bestimmt menschen die die jedem dem freund ausspannen und die einfach ja complete ich glaube ihr versteht was ich meine so sind das finde ich ziemlich schade denn ich bin auch ein ganz normaler mensch und

die meisten menschen in der branche additionally eigentlich alle sind ganz normale menschen

wir haben gerne sexualität aber wir spannen keinen menschen den freund aus additionally manche sind ja auch manche frauen rasten ja auch regelrecht aus auf instagram und singen kann wie kann man sich so schlampig zeigen und bla bla bla und die meisten männer stecken halt immer in die dummchen schublade und denken hatte mal dass man extrem dumm sein muss das stimmt halt nicht ich würde sogar quick sagen dass sehr viele darstellerin auch studiert haben oder zumindest abi gemacht haben nicht alle natürlich aber sehr sehr viele und das ist halt ein absolutes vorurteil und ich hab’s halt vorurteile und ich finde es einfach schade dass menschen dann nicht so reich sind und so weit denken york das stört mich an der branche aber ich habe an sich halt keine riesig schlechte erfahrung gemacht nur dieses schubladendenken stadt mit ich hoffe ich konnte euch das jetzt mal so ein bisschen erklären vielleicht noch mal ein bisschen tiefgründiger und dann battle’s das mit meinem kleinen weg in die branche und wenn ihr noch fragen habt könnt ihr das nächste mal gerne über instagram teilhaben deshalb werde ich euch jetzt nochmal den instagram namen ein falls ihr wiederholt haben wollt über irgend ein bestimmtes thema werde ich bestimmt wieder machen hat spaß gemacht und dann sehen wir uns nächsten sonntag wieder aber nicht vergessen lassen und bis dahin complete

Leave a Reply